• Ueberwaser, Simone/Stark, Elisabeth (2017). What's up, Switzerland? Language, individuals and ideologies in mobile messaging. Babylonica 2/2017, 64-65.
  • Meili, Aline (2017). WhatsApp-Kommunikation gehörloser Personen in der Deutschschweiz: Eine qualitative Korpusanalyse (Teil I). In: Das Zeichen - Zeitschrift für Sprache und Kultur Gehörloser 105, 108-121.
  • Meili, Aline (2017). WhatsApp-Kommunikation gehörloser Personen in der Deutschschweiz: Elliptische Strukturen (Teil II). In: Das Zeichen - Zeitschrift für Sprache und Kultur Gehörloser 106, 278-289.
  • Petitjean, Cécile/Morel, Etienne (2017). "Hahaha": Laughter as a Resource to Manage WhatsApp ConversationsJournal of Pragmatics 110, 1-19.
  • Dürscheid, Christa (2016): Reflexion über Sprache im DaF-Unterricht – am Beispiel von kleinen Texten. In: Freudenberg-Findeisen, Renate (Hrsg.): Auf dem Weg zu einer Textsortendidaktik. Linguistische Analysen und text(sorten)didaktische Bausteine nicht nur für den fremdsprachlichen Deutschunterricht. Hildesheim: Olms (= Duden Thema Deutsch Bd. 13), 167–184.
  • Dürscheid, Christa (2016): Neue Dialoge – alte Konzepte? Die schriftliche Kommunikation via Smartphone. In: Zeitschrift für Germanistische Linguistik 44, Heft 3, 437–468.
  • Dürscheid, Christa (2016): Digitale Kommunikation und die Folgen für den Sprachgebrauch. In: Schiewe, Jürgen (Hrsg.): Angemessenheit. Einsichten in Sprachgebräuche. Valerio. Bd. 18. Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung. Göttingen: Wallstein, 67–76.
  • Dürscheid, Christa (2016): Fehler über Fehler? Internettexte und Deutschunterricht. In: Rundbrief AkDaF (70: Grammatik - wie korrekt muss Sprache sein?), 6-19.
  • Dürscheid, Christa (2016): Nähe, Distanz und neue Medien. In: Feilke, Helmuth/Hennig, Mathilde (Hrsg.): Zur Karriere von 'Nähe und Distanz'. Rezeption und Diskussion des Koch-Oesterreicher-Modells. Berlin/Boston: de Gruyter (= Reihe Germanistische Linguistik 306), 357–385.
  • Dürscheid, Christa/Frick, Karina (2016): Schreiben Digital. Wie das Internet unsere Alltagskommunikation verändert. Stuttgart: Kröner (= Einsichten 3).
  • Siever, Christina Margrit (2016): Foto-Communitys als multimodale digitale Kommunikationsform. In: Klug, Nina-Maria; Stöckl, Hartmut (Hg.): Handbuch Sprache im multimodalen Kontext. Berlin, Boston (= Handbücher Sprachwissen, 7), S. 455–475.
  • Siever, Christina Margrit (2016): Von Bildzeichen und Zeichenschrift. In: VSAO Journal (5), S. 35-36.
  • Siever, Christina Margrit (2016): Caractères figuratifs et autres symboles. In: VSAO Journal (5), S. 35-36.
  • Dürscheid, Christa (2015). Interaktionsräume ohne Grenzen? Texte in den neuen Medien. In: Dalmas, Martine et al. (eds.): Texte im Spannungsfeld von medialen Spielräumen und Normorientierung. Pisaner Fachtagung 2014 zu interkulturellen Perspektiven der internationalen Germanistik. München: Iudicum, 74–88.
  • Dürscheid, Christa and Karina Frick (2014), «Keyboard-to-Screen-Kommunikation gestern und heute: SMS und WhatsApp im Vergleich«. In Alexa, Mathias, Jens Runkehl, and Torsten Siever (eds.): Sprachen? Vielfalt! Sprache und Kommunikation in der Gesellschaft und den Medien. Eine Online-Festschrift zum Jubiläum von Peter Schlobinski (Networx, 64).

UZH

Bern

NE

UZH